google-site-verification: google3c7c92aaf4bc5a0e.html - training4you

training4you

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Seminarthemen

Schreib- und Gestaltungsregeln sind die Basis für die Textverarbeitung und durch die Norm DIN geregelt. Die alte Norm DIN 676 für Geschäftsbriefe wurde im Jahr 2011 in die neue Norm DIN 5008 integriert. Neben diesen Neuerungen erlernen Sie positives und zielgerichtetes Formulieren in Briefen. Welche Wörter sollten vermieden werden?
Kann ich sachlich neutral schreiben? Was ist mit
Emoticons?

Zielgruppe:
Personen, zu deren Tätigkeit die Erledigung von jeglicher schriftlicher Korrespondenz im Bereich Büro und Verwaltung gehört.

Voraussetzung:
Grundkenntnisse in Word.

Seminarinhalte:

  • Neuerungen in der Norm DIN 5008

  • Bestandteile eines DIN-gerechten Briefes (Anschriftenblock, Anrede, Grußformel,...)

  • Brief und E-Mail Knigge

  • perfekte Anrede, Einsteigersätze in Briefen und E-Mails

  • Positives und zielgerichtetes Formulieren

  • Zeitgewinn durch AutoTexte und Vorlagen

  • Textvorgaben für den Abwesenheitsassistenten in Outlook

  • Nachrichtenoptionen in Outlook nutzen


Methoden:
Präsentation, Diskussion, Beispiele, Training, aktives Lernen

Dauer:
3 Zeitstunden (abhängig von der Teilnehmerzahl)

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü google-site-verification: google3c7c92aaf4bc5a0e.html